BVIZ-Jahreskonferenz 2020

Zeiten ändern sich – die Zentren auch!

8.-10. November 2020 in Berlin-Adlershof

Zur Online-Anmeldung
© WISTA Management GmbH – www.adlershof.de

Die diesjährige BVIZ-Jahreskonferenz wird unter Berücksichtigung aktueller Unwägbarkeiten vom 8.-10. November 2020 in Berlin-Adlershof stattfinden.

Gastgeber:
WISTA Management GmbH, 12489 Berlin Rudower Chaussee 17
Konferenzort:
WISTA GmbH / Bunsen-Saal, Volmerstraße 2, 12489 Berlin
Hygienekonzept JK2020

Konferenzprogramm
optionales Besichtigungsprogramm

Konferenzanmeldung Faxformular

BVIZ-Hotelkontingente / Buchungsformulare:
Airport Hotel Adlershof
Hygienekonzept Airport Hotel
Dorint Hotel
Hygienekonzept Dorint Hotel

Lageplan HIER

Wie freuen uns sehr, dass die WISTA Management GmbH uns in ihre großzügigen Räumlichkeiten eingeladen hat und wir dort die BVIZ-Jahreskonferenz auch unter den zu berücksichtigenden Abstandsregeln und Auflagen zu infektionsschützenden Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona Virus durchführen können.

Die wichtigsten Hygienetipps

Sonntag 08.11.2020

10.00 – 15.30 Uhr
Besichtigungsprogramm (optional)

19.00 Uhr
get-together und gemeinsames Abendessen auf Einladung des BVIZ-Fördermitgliedes HDI-Versicherung AG
im Zentrum für Photovoltaik und Erneuerbare Energien (ZPV)
Johann-Hittorf-Straße 8, 12489 Berlin

Montag 09.11.2020

10.00 - 12.00 Uhr
BVIZ-Mitgliederversammlung
- nicht öffentlich -

12.00 – 13.00 Uhr
Mittagsimbiss

Konferenz

ab 12.00 Uhr
Registrierung der Konferenz-Teilnehmer

13.00 – 14.30 Uhr
Plenum

Dr. Bertram Dressel
Präsident Bundesverband Deutscher Innovations-,
Technologie- und Gründerzentren e.V.
Grußwort

Roland Sillmann
WISTA Management GmbH, Berlin
Grußwort Gastgeber

Prof. Dr. Bastian Halecker
Nestim GmbH
Impulsreferat

14.30 – 15.00 Uhr
Kaffeepause

15.00 – 16.30 Uhr
Forum I.A.
Innovationszentren als Teil des Startup-Ökosystems
Die erfolgreiche Förderung von Unternehmensgründungen ist schon immer satzungsgemäße Aufgabe und wirtschaftliche Entwicklungsbasis der meisten Innovationszentren.
Wesentlich für die erfolgreiche Akquisition, Betreuung und Bindung von potenzialstarken Startups sind bedarfsgerechte und zeitgemäße Angebote. Dies betrifft sowohl die Infrastruktur als auch das Portfolio der Dienstleistungen. Veränderte Bedürfnisse und Erwartungshaltungen, globale Vergleichsmöglichkeiten und neue Marktakteure in Startup-Ökosystem bieten zugleich Entwicklungspotenziale und Risiken. Das Forum bietet mit einem Überblick zu aktuellen Bedürfnissen und 5 kurzen Best-Practice-Berichten aus Zentren mit unterschiedlicher Größe, Ausrichtung und Standortbedingungen zahlreiche Impulse für eine angeregte Diskussion, die eigene strategische Positionierung, das Geschäftsmodell und das Tagesgeschäft sowie für eine Vertiefung in den Foren II. A und II.B.

Moderation:
Dr. Ulf-Marten Schmieder
Geschäftsführer TGZ Halle GmbH

Forum I.B.
Rechtssicherer Betrieb von Zentren
Auch die Betreibergesellschaften von Technologie- und Gründungszentren sehen sich aufgrund neuer oder veränderter gesetzlicher Bestimmungen, technischer Normen und Richtlinien sowie im Zuge aktueller Rechtsprechungen mit wachsenden Herausforderungen konfrontiert, wenn es um den sicheren Betrieb ihrer Liegenschaften geht. Der Workshop widmet sich Themenfeldern wie Eigentümerverantwortung, Verkehrssicherheit sowie diesbezüglichen Mitwirkungspflichten des Mieters und soll über die Impulse der Referenten und die Diskussion praxisrelevanter Situationen den Teilnehmern helfen, in der täglichen Arbeit sowohl verantwortungsvoll als auch effizient handeln zu können.

Moderation:
Dr. Peer Ambrée
WISTA Management GmbH, Berlin Adlershof

16.30 - 17.00 Uhr
Kaffeepause

17.00 – 18.30 Uhr
Forum II.A.
Zentrum der Zukunft
Die Arbeitswelt und Rahmenbedingungen ändern sich zunehmend - Digitalisierung und neue Anforderungen und Ansprüche wachsen. Die Pandemie hat bei diesen Themen als Beschleuniger gewirkt und für die Innovationszentren ergeben sich neue Situationen und Anforderungen. Die Zentren wollen und müssen hier Schritt halten. Viele sehen dies aber auch als Chance, sich als Zentrum neu aufzustellen. Was wollen die Gründer von heute? Wie haben sich Arbeitswelten verändert? Verschiedene Aspekte - von der Immobilie, über Infrastruk-tur und anderen Leistungen bis zu Koope-rationen und der Stellung des Zentrums im regionalen Gründerökosystem, sollen in diesem Forum beleuchtet und diskutiert werden.

Moderation:
Jens Weber
Geschäftsführer Technologie Centrum Chemnitz GmbH

17.00 – 18.30 Uhr
Forum II.B.
Neue Ideen für Geschäftsmodelle in Zentren
Neben der Vermietung von Räumen werden den Mietern und auch Externen weitere Dienstleistungen angeboten. Die aktuelle Entwicklung hat diese Diversifizierung deutlich beschleunigt. Neue Ideen werden immer mehr zum Erfolg der Zentren beitragen.
Mit kurzen Impulsen möchten wir Geschäftsmodelle vorstellen und mit neuen Ideen diskutieren.

Moderation:
Dr. Gerold Kreuter
Geschäftsführer FiDT / Science Park Kassel

20:00 – 22:30 Uhr
„networking dinner“
FORUM Adlershof, Rudower Chaussee 24, 12489 Berlin

Dienstag, 10.11.2020
2. Konferenztag

09.00 – 11.00 Uhr
World Café
Nach der Krise ist vor der Krise
Die Corona-Pandemie hat auch für Zentren, unsere Kunden und den Verband viele Fragen aufgeworfen, die wir im diesjährigen World Café zu beantworten versuchen. In diesem World Café wollen wir unsere Erfahrungen aus der Corona-Krise mit all ihren Folgen für die Zentren und Mieter austauschen. Wir möchten “best practise” Beispiele sammeln, aber auch Lösungen für offen gebliebene Fragen erarbeiten. Wo wurden wir „kalt erwischt“ und was können wir tun um hier Vorsorge für zukünftige Krisen zu tätigen? Was ist unsere Forderung an die Kommunal-, Landes- und Bundespolitik? Hier sind alle Konferenzteilnehmer eingeladen, ihre Erfahrung einzubringen.

10.30 - 11.00 Uhr
Kaffeepause

11.00 – 12.30 Uhr
wrap-up und Podiumsdiskussion

Was lernen wir aus der Krise
Moderation:
Dr. Thomas Diefenthal, BioPark Regensburg GmbH

12.30 Uhr
Schlusswort und Ausblick
Dr. Bertram Dressel
BVIZ-Präsident

13:00 – 14:00 Uhr
Mittagsimbiss

14 Uhr optional: Besichtigung Technologiepark Adlershof

Bitte beachten Sie: Während der Veranstaltung werden Fotos gemacht. Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich mit der unentgeltlichen Veröffentlichung der Aufnahmen im Internet, in Broschüren und anderen Medien einverstanden.

Veranstalter:
Bundesverband Deutscher Innovations-,
Technologie- und Gründerzentren e.V.
Charlottenstraße 65, 10117 Berlin

Wir freuen uns darauf, Sie gesund und zahlreich in Berlin begrüßen zu können!

Foto: © WISTA Management GmbH – www.adlershof.de

Gastgeber


Aussteller / Sponsoren



Partner und Sponsoren

HDI
DSGV2






Medienpartner

Bild goingpublic
TR